Der Verein ...

... denkRÄUME e.V. wurde 2004 gegründet. Ziel des Vereins ist es, zu einer akademischen Kultur beizutragen, die sich als Reflektionsinstanz innerhalb einer demokratischen Gesellschaft begreift. Im Sinne dieser Zielsetzung bemüht sich denkRÄUME um den interdisziplinären wissenschaftlichen Austausch und um die Verknüpfung von wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Themen. Darüber hinaus möchte der Verein Studierende zum selbstständigen wissenschaftlichen Denken anregen und ihnen ermöglichen, sich auch ohne wissenschaftliche Titel und Reputation in den wissenschaftlichen Diskurs einzubringen.
Bislang hat denkRÄUME verschiedene Tagungen, Workshops, Vorlesungsreihen und Podiumsdiskussionen in Oldenburg organisiert. Weitere Projekte sind in Vorbereitung.
denkRÄUME ist Herausgeber der Schriftenreihe Verhandlungen mit der Gegenwart im LIT-Verlag Münster sowie des Online-Magazins fastforeword.